Gefährlicher Virus in DHL-Mail

GEFÄHRLICHER VIRUS IN DHL E-MAIL!

Momentan werden E-Mails im Namen des DHL-Paketdienstes von Hackern versendet. Im Anhang ist ein Trojaner versteckt. Angeblich sollten da Informationen zu einem versendeten Päckchen sein. Beim Öffnen des Anhangs wird der Trojaner aktiviert.
Zu erkennen sind die E-Mails am Betreff: „Informationen über die Sendung Nr. xxxxxxx“. Die E-Mail ist sehr gut nachgebaut und nicht leicht als Fake zu erkennen. Allerdings sendet DHL keinen Anhang in einer E-Mail. Den Anhang also auf keinen Fall öffnen.

Veröffentlicht in Internet, Sicherheit.