Sicherheitupdates für Windows

Verfügbare Sicherheitupdates

Windows bietet wieder neue Updates für die Systeme ab Windows 7 an. Es sind insgesamt 54 Updates und davon sind 19 Sicherheitupdates. Das bedeutet, dass diese Updates äußerst kritische Sicherheitslücken schließen und umgehend installiert werden sollten.

Geschlossen wird, unter anderem, eine Sicherheitslücke im Windows-Suchdienst, die es Trojanern ermöglicht das System, ohne eigenes Zutun, zu infizieren. 6 weitere Updates schließen Lücken, die den Zugriff aus der Ferne ermöglichen. Der Rest der Sicherheitupdates betreffen den Internet-Explorer und Edge.

Diese Updates werden ab Windows 8 automatisch installiert. Unter Windows 7 kann man das unter: Systemsteuerung – System und Sicherheit – Windows Update tun.

Systeme, älter als Windows 7 bleiben ungeschützt und sollten so schnell wie möglich auf einen neuere Version gebracht werden.

Veröffentlicht in Sicherheit, Windows.